Barfuss durch Hiroshima Nr. 4: Hoffnung (Ende)

  • ArtikelNr.: 33-182
  • Lieferstatus: in der Regel ab Lager
  • Unser Preis: 16.90 CHF
  • inkl. 2,5% MwSt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

Von Keiji Nakazawa / Carlsen Manga / Graphic Novel

Ausgezeichnet mit dem Prix Tournesol 2004

Keiji Nakazawa ist sechs Jahre alt, als die Atombombe über seiner Heimatstadt gezündet wird. Im vierten Teil seiner Autobiographie dokumentiert der Autor die Überlebenssituation der Opfer in den Jahren 1945 bis 1947: Das Land steht unter amerikanischer Besatzung, die Yakuza rivalisieren um die Vorherrschaft auf dem Schwarzmarkt, immer noch sterben Menschen qualvoll an den Folgen der radioaktiven Strahlung. Nur sehr langsam entwickelt sich ein wenig Normalität im Alltag ? aber mit den ersten Weizensprösslingen keimt in Hiroshima auch die Hoffnung auf ein besseres Leben wieder auf.





Achtung: Am nächsten Sonntag, 10.12.17, bleibt der Laden geschlossen!
 

Willkommen auch in Zürich!