1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model)

1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model) 1/100 Gundam Astray Noir HiRM (Hi-Resolution Model)
  • ArtikelNr.: a24-1383
  • Lieferstatus: in der Regel ab Lager
Wird geladen ...

Beschreibung


Bandai's incredible Hi-Resolution Model of the Gundam Astray Noir, as seen in "Mobile Suit Gundam Seed Destiny Astray B" (serialised in Dengeki Hobby magazine), features the Noir Striker, which can reproduce its flight mode! It also has a deployable Noir Cannon on the Noir Striker's wings, and the beam blade is also removable. The sword pistol's blade is also newly molded and plated for a brilliant gleam! Order yours today!

Includes:

Sword pistols (x2)
Noir Striker
Completed inner frame
Tetron stickers for markings


Achtung: Dieser Artikel ist kein Spielzeug, sondern ein Sammlerartikel für Personen ab 15 Jahren (soweit vor- oder nachstehend nicht ein höheres Alter angegeben ist). Der Artikel kann Kleinteile und/oder scharfe oder spitze Teile beinhalten, bei deren Verschlucken bzw. Fehlmanipulation schwere Gesundheitsschäden entstehen können (Erstickungsgefahr / Verletzungsgefahr)! Der Artikel ist in keinem Fall für Kinder von 0-3 Jahren geeignet!


Hinweis: Bei unseren Kits handelt es sich um Modellbausätze, die sich dadurch auszeichnen, dass sie sich grundsätzlich mittels Steck-Montage aufbauen lassen und kein Leim oder Lack benötigt wird. Etwas Erfahrung in der Handhabung von Modellbausätzen (wie das Lösen der Teile aus den Spritzguss-Rahmen, das allenfalls nötige Trimmen oder Schmirgeln von Unebenheiten an den entsprechenden Bruchstellen, das allfällige Kleben von Teilen, die durch alleiniges Stecken doch nicht genügend halten, das Anbringen von kleinen Stickern oder eine allfällig gewünschte individuelle Kolorierung) sowie die dafür benötigten Hilfsmittel (Klipper/Zwickzange, Feilen, Sandpapier, Pinzette, allenfalls auch geeignete Klebstoffe und Farben) wird je nach Bedarf aber zum erfolgreichen Aufbau empfohlen. Grundsätzlich sind grössere/umfangreichere Kits auch schwieriger im Aufbau als kleine/einfache. Die Kits sind für kleinere Kinder ungeeignet.

Willkommen auch in Zürich!